Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung von ca. 2.500 Stunden erfolgt im Fachkrankenhaus KLINIK BAVARIA Kreischa (Neurologie und Innere Medizin, Fachübergreifendes Zentrum für Langzeitbeatmung, Beatmungsentwöhnung und Heimbeatmung, "Weaningzentrum"), in den Fachabteilungen des Rehabilitationszentrums der KLINIK BAVARIA Kreischa sowie in Kooperationseinrichtungen (Akutkrankenhäuser, ambulante Pflegedienste etc.)

Unsere Berufsfachschule kooperiert bezüglich der praktischen Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Einrichtungen:

    • Fachgebiet Pädiatrie   
      • Kooperationspartner: KLINIK BAVARIA Zscheckwitz, Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen
    • Fachgebiet Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe und Notfallambulanz
      • Kooperationspartner: umliegende Krankenhäuser
    • Fachgebiet Ambulante Pflege
      • Kooperationspartner: umliegende Pflegedienste, Sozialstation

Die praktische Ausbildung begleiten Praxisanleiter der Stationen, Pflegefachkräfte sowie die Lehrkräfte unserer Berufsfachschule.

Weitere Informationen: